Regionalfraktion ist auch für Billinger-Variante als Teil eines Gesamtpakets offen.

„Arbeitsverweigerung.“ Diesen Vorwurf erheben die Freien Wähler im Verband Region Stuttgart gegen Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Seine Absage an den Stuttgarter Nordost-Ring sei ein Irrweg, dem die Region widersprechen müsse, meinen die Freien Wähler.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels